Deutsches Youtube Video
facebook
twitter
logotype
img1
img2
img3
img4
img5
img6
img7
img8
img9
img10
img11
img12

TUBE

GERMAN / DEUTSCH

Den TUBE App Organizer haben wir geschaffen, um auf originelle Art  Anwendungen auf dem Smartphone oder Tablet zu verwalten.

Wenn das Widget zum ersten Mal plaziert wird, erscheint ein kleiner Bildschirm der euch auffordert, ein Verzeichnis zu wählen. In dieses werden dann Daten und Icons kopiert bzw. zwischengelagert.

Jetzt einfach ein gewünschtes Verzeichnis mit dem Button „ Choose..“ auswählen.
Oben links befindet sich ein Pfeil. Mit diesem kann z.B. auch eine Verzeichnisebene nach oben gewählt werden.
Hier bietet sich an, falls vorhanden, auf externe Speicherkarten zu speichern (Achtung, Besonderheiten bei Android 4.4 beachten!!).
Natürlich ist auch der interne Speicher ist wählbar.
Auch das Speichern auf USB Medien ist machbar.
Von dieser  Möglichkeit raten wir aber aus Sicherheitsgründen ausdrücklich ab! Also nicht empfohlen!!

 Weshalb wählen wir diesen Weg der Installation?
Bei 100 Apps werden im Cache nur ca. 610 KB zusätzlicher Speicher benötigt.
So verkürzt sich die Ladezeit des Widgets.

Jetzt einen Ordner für den Cache wählen . Dieser kann aber auch automatisch erstellt werden.

Einfach auswählen. Go to next step antippen.

Es wird angezeigt, dass die Daten in diesen Ordner geschrieben werden. Mit OK bestätigen.

Eine Notification / Benachrichtigung zeigt den Status der Zwischenspeichererstellung an und kann anschließend nach Erstellung durch wegwischen entfernt werden. Halt auf üblichem Wege.
Damit ist das Erstsetup erledigt.

Wenn jetzt ein Widget gesetzt wird, kommt man in die Konfigurationsmaske zur Auswahl von Apps, Namen und Farben.

Es können beliebig viele Apps ausgewählt werden. Ein einzelnes Widget zeigt zwar nur fünf Apps, aber keine Sorge. Die sechste App ist immer unter der  Klappe versteckt. Die anderen ausgewählten Apps werden quasi untereinander  getauscht.

APPS starten
Widget öffnen. Es folgt eine kleine Animation, dann einfach über die Pfeile nach rechts und links die gewünschte App anwählen, Run Button tippen und los geht’s.
Oder alternativ, wer den Run Button nicht nutzen möchte, App antippen.
Übrigens, den Ton könnt ihr natürlich deaktivieren.

Hier noch ein paar Tipps und Hinweise, die uns besonders wichtig erscheinen:

Wir nutzen für das Widget die Actionbar. Heißt, mit dem Haken oben rechts wird bestätigt.
Apps, die von Haus aus nicht über den Launcher gestartet werden können, können folgerichtig auch mit dem Widget nicht gestartet werden.
Falls irgendeine App nicht gestartet werden kann, kommt aber ein entsprechender Hinweis.

Das liegt nicht an unserem Widget, sondern daran, das einige wenige Entwickler andere Parameter festlegen, die deren Apps unbedingt zum Starten benötigen.
Darauf haben wir keinen Einfluss.

Apps, die extrem in Hintergrundprozesse eingreifen, könnten den Tube Organizer kurzfristig zum Einfrieren bringen.
ACHTUNG: Wenn der Prozess „ Tube“ manuell beendet wird, dann muss in diesen besonderen Fall auch das Widget neu erstellt werden.

Berechtigungen:

Da das Widget in Funktion, und das ist extra so gewollt, keinerlei Berechtigung benötigt, das Internet zu nutzen, sind Sorgen um die Datensicherheit unnötig.
Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass uns neben vielem anderen, was die User Sicherheit angeht, gerade dieser Punkt extrem wichtig ist.

Deinstallation

Wenn eine App deinstalliert wird, bleiben die erstellten Daten im Zwischenspeicher Ordner.
Diesen hat man ja beim Erst – Setup angelegt.
Selbstverständlich kann der Ordner aber auch gefahrlos gelöscht werden.

 Und jetzt – viel Spaß mit dem Tube Organizer.

 

 

ENGLISH

 

Created/Developed to manage your Applications in a unique way

Because: Everyone can do Folder!

Just create any Widgets to manage and / or categorize your Apps in different colours and different titles by your own

Of course, freely selectable

First Steps:

If you place the Widget for the first time, occures a small screen, which tells you, to choose a directory.
Here Data and Icons are in stack.

Now select a favoured directory with the Button „ Choose ...“
Above on the left there is an arrow.
Here it´s also possible, to choose a directory level.

For sure,it make sense, to save if available on external memory cards.

If you like, its also possible to save internal on the phone. That´s practical, if the external memory card is not available.
But normally please choose always the external memory card to avoid, that for different kind of Apps you will not loose memory space.

Yes, to save on USB Media is possible.
But we advise against this possibility strictly!!
It´s definatly not recommended.!!

Why we are choosing this way for installation?

Imagine, for example, 100 Apps are using only 610 KB additionally memory space.
That´s why loading time of the Widget is shortened.

Now pls. choose a directory for the cache. If you like, also automatically.

Just choose what you like. Go to next step.

Now it´s displayed, that data will be written into this directory. Pls. confirm with OK.

A Notification shows the status of saving memories in between. After this, you are able to remove the Notification in the usual way.
The Setup is done.

Now you are able,to set a Widget. A configuration mask will help you to choose the Apps, names and colours.

It´s possible, to select any Apps you like. A single Widget just shows up only five Apps.
But don´t be worry. The App No Six ist always hidden under the „ flap „.
The chosen Apps are just swapped.

Now open your first widget. A small animation. That´s it, ready to use.

That´s cool!! If you don´t like the sound, easy doing, switch off.

Some tips and hints, which are important in our opinion:

We are using for the widget the action bar. Means, you confirm above with the hook.

Apps, which can´t get started with the launcher, can´t get started with the widget.
In this case it will be shown.

This is not a fault of our widget. A few of  Developer of Apps settle other parameters to start there own Apps.
We don´t have any influence in this case.

Apps, which are interfere massive into background processing are able to freeze the App for a while.
If the „ Tube“ process is manually deactivated, it´s necessary, to create a new widget in this special case.

Permissions:

In Function, when the widget is running, we don´t need any permission to use the Internet.
Which means, don´t be worry about data security.

We like to suggest again, that User security is extremly important for us.

Deinstallation:

If you deinstall an App, pls.notice, that the data are still in the memory directory.
As you remember, this directory was applied during the first setup.
If you like to use these data, go ahead, no problem.
Of course it´s also possible, to delete this directory without any danger.

And now -  a lot of fun with Tube Organizer.

 

Comments (0)

500 characters remaining

Cancel or